Blog – Wie hoch ist der Einfluss der Influencer?

Mit dem Social-Media-Atlas 2022 hat Faktenkontor den Einfluss von Influencern auf das Kaufverhalten in den Social Media Apps untersucht. Wir haben die Ergebnisse f√ľr Euch zusammengefasst ūüďĄ

  • ÓÄó

    Performance Marketing - Aktuelles

Die Zahlen steigen weiter: Im Vergleich zum Social-Media-Atlas 2021 kaufen immer mehr Internet Nutzer Produkte online, nachdem sie von einem Influencer zuvor √ľber soziale Medien darauf aufmerksam geworden sind. YouTuber liegen dabei noch vor Instagram Influencern, Bloggern oder Pers√∂nlichkeiten anderer Social Media Plattformen. In Bezug auf das Alter der Konsumenten liegt die Gen Z ab 16 Jahren weit vorne. Hier haben sich √ľber 52% bereits von YouTubern bei ihren Kaufentscheidungen in den sozialen Medien inspirieren lassen. Bei den Millennials sind es bereits weniger und bei der Generation √ľber 40 liegt der Einfluss im einstelligen Bereich.

  • 24% haben ein Produkt gekauft oder eine Dienstleistung in Anspruch genommen, die zuvor von einem YouTuber beworben wurde (2021: 21%)
  • 19% lassen sich von Instagram Influencern zum Kauf von Produkten anregen (2021: 18%)
  • Bei Bloggern sind es 18% (2021: 16%) und bei Influencern auf anderen Kan√§len 20% (2021: 17%)
  • Gen Z: 52% kaufen √ľber Youtuber, 49%¬† √ľber Instagram, 38% √ľber Blogger, 47% √ľber Influencer anderer Kan√§le
  • Millennials lassen sich √ľber alle sozialen Medien hinweg jeweils 4-6 Prozentpunkte weniger beeinflussen als die Gen Z
  • Bei der Generation √ľber 40 haben sich nur 8-12% inspirieren lassen

Was haben Influencer mit Performance Marketing zu tun?

Der Einfluss der Influencer auf das Kaufverhalten der Social Media User wird auch im Advertising genutzt. Dies geschieht teilweise √ľber die Reichweite der Influencer z.B. bei Kooperationen mit Marken. Noch viel √∂fter aber nutzen wir User Generated Content (UGC) der Influencer f√ľr unsere performance-orientierten Creatives. Daf√ľr binden wir Videos der Influencer in die Anzeige mit ein. Der Markt des Influencer Marketing f√ľr die sozialen Netzwerke w√§chst stetig und wird auch im Performance Marketing immer h√§ufiger nachgefragt.